Logo

Das AZV mit seinen Einrichtungen – der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung FHVD in Altenholz und Reinfeld und der Verwaltungsakademie VAB in Bordesholm – bildet die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung aus. Das Kompetenzzentrum für Verwaltungsmanagement KOMMA bietet ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm und nimmt praxisnahe Beratungstätigkeiten für die öffentliche Verwaltung wahr.

Das Ausbildungszentrum für Verwaltung ist eine integrative Bildungseinrichtung für Studium, Aus-, Fort- und Weiterbildung des öffentlichen Dienstes in Schleswig-Holstein und darüber hinaus. Zu unseren Aufgaben zählen auch die angewandte Forschung und die praxisnahe Beratung.

Die FHVD und die VAB bieten duale Studien- bzw. Ausbildungsgänge an. Bewerbungen sind nicht direkt an die FHVD und VAB zu richten, sondern an die Dienstherrn bzw. Arbeitgeber. Dies sind u.a. das Land und die Kommunen in Schleswig-Holstein. Nach erfolgter Einstellung durch die Dienstherrn werden die angehenden Anwärterinnen und Anwärter direkt an die FHVD zum Studium und an die VAB zur Ausbildung entsandt.

Die Aufgaben des Ausbildungszentrums sind grundsätzlich den folgenden vier Bereichen zugeordnet:

FHVD (Hochschulbereich)
Durchführung des Studienbetriebes sowie der Prüfungsverfahren für alle angebotenen internen und externen Studiengänge sowie ergänzender Qualifizierungsangebote.


VAB (Aus- und Weiterbildungsbereich)
Durchführung aller internen Ausbildungslehrgänge einschließlich der jeweiligen Prüfungen für die Ebene der Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt, und der Auszubildenden sowie Wahrnehmung der Aufgaben im Bereich der „Zuständigen Stelle“ nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).


KOMMA (Kompetenzzentrum für Verwaltungs-Management)
Wahrnehmung aller Aufgaben im Zusammenhang mit der Fort-, Weiterbildung und Beratung der Auftraggeberinnen und Auftraggeber bzw. Kundinnen und Kunden des Ausbildungszentrums.


Zentralverwaltung
Wahrnehmung von Querschnitts- und Verwaltungsaufgaben für die anderen Leistungsbereiche sowie Unterstützungs- und Assistenzfunktionen für die Leitung des Ausbildungszentrums als interne Serviceeinrichtung.